Start Aktuelles und Events Arbeits- und Gesundheitsschutz ist Chefsache
 
   
 
Arbeits- und Gesundheitsschutz ist Chefsache Drucken

Frankfurt, 11.09.2013. "Arbeits- und Gesundheitsschutz im Unternehmen ist Chefsache", unter diesem Titel wurde ein Beitrag von Dr. Jürgen Hirsch (SIC CONSULTING) in der Fachzeitschrift "Nachhaltige Produktion" veröffentlicht. Arbeitsunfälle wird man nie ganz vermeiden können, aber mit einem strukturierten Arbeitsschutz steigt die Wahrscheinlichkeit, dass es nicht dazu kommt.

Die Zahl der meldepflichtigen Arbeitsunfälle ist im Jahr 2012 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 2 % auf 899.172 zurückgegangen. Das geht aus einer vorläufigen Erhebung der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) hervor. Noch stärker verringerten sich im gleichen Zeitraum die Wegeunfälle: Sie nahmen um rund 7 % auf 176.034 ab. 495 Arbeitsunfälle und 385 Wegeunfälle endeten tödlich (2011: 498 und 394). In Verbindung mit der gestiegenen Anzahl der Beschäftigten kann dies als Erfolg gewertet werden.

Der Nutzen eines Arbeitsschutzes mit System sind bessere Unfallverhütung, Gesundheitsvorsorge, sinkende Kosten, verringerte Fehlzeiten und eine höhere Wirtschaftlichkeit der Produktion. "Das Ziel eines ASM richtet sich daran aus, die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Arbeitsunfälle passieren, womit ein effizienter Schutz der Mitarbeiter gewährleistet ist“, so Dr. Hirsch. Das ist auch das Ziel der Arbeitsschutz-Gesetzgebung, das durch ein ASM systematisch umgesetzt wird: Sicherheit und Gesundheitsschutz der Beschäftigten bei der Arbeit durch Maßnahmen des Arbeitsschutzes zu sichern und zu verbessern.

Den Artikel in vollem Umfang können Sie unter dieser Website abrufen: http://www.nachhaltige-produktion.de/umwelt-schutz/articles/416986

 
   
   
     
     
Copyright © 2018 SIC CONSULTING GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

 

 

 

Diese Website benutzt Cookies zur optimierten Darstellung der Inhalte für unsere Besucher. Personenbezogene Daten werden in diesen Cookies nicht gespeichert. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies und zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies von dieser Website akzeptieren